Expertise zu den NRW-Landtagswahlen 2010

Expertise zu Rechtsaußenparteien vor den Landtagswahlen in NRW

Anlässlich der bevorstehenden Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen am 9. Mai 2010 hat die Arbeitsstelle Neonazismus – Forschungsschwerpunkt Rechtsextremismus und Neonazismus der Fachhochschule Düsseldorf gemeinsam mit dem Antifa-Arbeitskreis an der Fachhochschule und dem Antirassistischen Bildungsforum Rheinland eine 60-seitige Expertise erstellt.

Titel: „Parteien ganz rechts. NRW und Düsseldorf vor den Landtagswahlen“

Schwerpunktmäßig werden darin jene Parteien unter die Lupe genommen, die sich rechts von der Union um Gehör in der Öffentlichkeit und um Sitze im Landtag bewerben: von rechtskonservativen, christlich-fundamentalistischen und rechtspopulistischen Parteien bis hin zur immer offener neonazistisch orientierten NPD.

Unterstützer der Veröffentlichung sind der Düsseldorfer Appell gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus, der DGB –Region Düsseldorf-Bergisch Land, der AStA FH Düsseldorf, der AStA HHU.

PDF

Ein Gedanke zu „Expertise zu den NRW-Landtagswahlen 2010“

Kommentare sind geschlossen.