Das neue Aufbegehren von rechts

Ein Beitrag von Alexander Häusler, in: Neue Caritas Heft 20/2016

Die Flüchtlingsdebatte hat die Öffentlichkeit polarisiert. Einerseits engagieren sich viele Menschen für Flüchtlinge. Andererseits hat sich auf der politisch rechten Seite eine breite Front formiert, die sich zu Verteidigern der „christlich-abendländischen Kultur“ erklärt.
Beitrag als pdf
neuecaritas20