DRadio Wissen Interview mit Alexander Häusler

Nationalismus Gruppierung am rechten Rand Sie richten sich gegen Einwanderung, gegen Multikulti und vor allem gegen eine Islamisierung Europas, wie sie es nennen: Die sogenannte „Identitäre Bewegung“, die ihre rechtsgerichteten …

Interview vom BR mit Alexander Häusler

„Diese Gruppen machen den Rassismus hip“ Coole Kleidung, design-starke Seiten: so zeigen sich neue rechte Gruppen im Web.  Extremismusforscher Alexander Häusler verrät, ob der moderne Anstrich auch rechte Denke verändert …

Parteipolitisches Possenspiel

Seit über zehn Jahren diskutiert die Politik nun schon über Sinn und Zweck eines NPD-Verbots. Wegen der anstehenden Wahlen wird die Debatte für bornierte parteipolitische Scharmützel missbraucht. Ein Debattenbeitrag von …

Mit Anti-Euro-Parolen in den Bundestag?

Das Euro-Währungsgebiet auflösen – mit dieser Forderung will die „Alternative für Deutschland“ (AfD) punkten. Experten werfen den namhaften Gründern der neuen Partei Rechtspopulismus vor. Dass viele Ökonomen das Projekt unterstützen, …

Die „Identitäre Bewegung“

Gegen Multi-Kulti Die „Identitäre Bewegung“ Sie marschieren vor dem Brandenburger Tor mit gelb-schwarzen Fahnen auf, organisieren Techno-Tanz-Flashmobs und machen in Blogs und bei Facebook mobil: Die „Identitäre Bewegung“ sieht sich …

Aussteiger-Programm des Landes

WDR vom 07.01.2013 Aussteiger-Programm des Landes: Nicht jeder Neonazi meint es ernst Von Frank Menke Laut NRW-Innenministerium boomt das Aussteigerprogramm für Neonazis wie nie zuvor. Einer der Gründe ist für …